Ausrichtung vereinbaren

Menschen folgen gerne, wenn es Sinn macht.

Ausrichtung vereinbaren

Menschen folgen Menschen, wenn diese gut zuhören, überzeugend kommunizieren und ihren Worten Taten folgen lassen. Ich unterstütze Sie und Ihre Führungsteams auf dem Weg, dieses Niveau von Kongruenz zu erreichen. Die Menschen in Ihrer Organisation werden es Ihnen danken und Sie fühlen sich gestärkt.

  • Neuer CEO / neue Führungs-Mannschaft an Bord
  • Integrationsphase nach einer Unternehmensübernahme
  • CEO/Führungskräfte fühlen sich unsicher in Bezug auf die Anforderungen an eine Transformation-Führung. Tendenz zur Delegation.
  • Die Vertrauensbasis innerhalb des obersten Führungskreis ist spürbar gestört
  • Das gewünschte Vorbild-Verhalten wird nicht kongruent gelebt
  • Konsequenz in der Führung wird vermisst. Minderleistung wird geduldet.
  • Die Unzufriedenheit in der Organisation ist spürbar bezüglich verbindlicher Ziele, Transparenz und Dialogbereitschaft
  • Alte Silo-Strukturen und Abteilungsdenken verhindern Veränderungen und Fortschritt
  • Der Betriebsfrieden ist gestört, es herrscht Verunsicherung, Krankenstand steigt, Kündigungen von Potentialträgern
  • Fähigkeit zur geschlossenen, effektiven und motivierenden Führung der Veränderung (als verantwortlicher GF/CEO/Inhaber, als Führungsteam, im Verbund mit Stakeholdern)
  • Der höhere Unternehmenszweck und das entsprechende Unternehmensleitbild ist im Team vereinbart und wird in überzeugendes und aktivierendes Verhalten und Kommunikation im Unternehmenskontext umgesetzt
  • Persönliche Beziehungen im Team sind über den Einigungsprozess positiv gestärkt
  • Ausgeprägtes Bewusstsein für das tatsächliche und das angestrebte eigene und kollektive Verhalten
  • Sprachfähigkeit in der Organisation für angestrebte Transformation ist einheitlich.
  • Individueller Aufbau von Vertrauen und Bereitschaft im Teilnehmerkreis für den Prozess
  • Top-Team Workshop für eine eine geschlossene Ausrichtung, Stärkung des Vertrauens untereinander, Klären der Rollen und Schaffen eines hohen Bewusstseins für Anforderungen an Transformation-Führung
  • Erarbeiten der zentralen Führungsbotschaften mit Kommunikationsfluss bis Ebene 3 und 4
  • Abgestimmte Workshop- und Umsetzungsphasen für ein gleichmäßiges und zeitnahes Begleiten aller Teilnehmer
  • Mit ggfs. parallel tätigen Beratungsunternehmen (Prozesse/Strukturen) und Trainingsinstituten (Fähigkeiten) werden Zeitplan und Interventionen sinnvoll abgestimmt

Kontakt aufnehmen

contact-img

Ich berate Sie gerne ganz individuell und freue mich auf unser Gespräch.

Was Sie auch interessieren könnte: